Versaute Hausfrau von nebenan

Immer noch der größte Wunsch, eine versaute Hausfrau zu vögeln wenn es gerade pressiert. Der Wunsch sich nicht an diversen Pornosternchen zu messen, sondern die Nachbarin mal so richtig durchzunehmen. Dieser Wunsch  wird wohl nie verschwinden. Dazu hat ja auch jeder eine, die nach was aussieht und die man als hübschen und erregend empfindet.

versaute Hausfrau von nebenan
versaute Hausfrau von nebenan

Der kleine Teufel in der Hose kann ja auch so einen Livestrip einer geilen Hausfrau durchaus verkraften. Der meldet sich sowieso immer wenn es gerade nicht paßt. Oder doch einfach mal eine Entspannungsstunde angesagt ist. Die kommt öfter, je öfter der Stress sich ansagt. Wenn die Termine sich wieder überlagern oder der einen den anderen jagt. Also Beine hoch, Handy oder Tablet auf den Schoß und sich die schönen Frauen ansehen. Da ist eine dabei die fast genauso aussieht wie diese geile Erscheinung mit einem ellenlangen Fahrgestell und auch noch mit heissen Strümpfen und HighHeels bestückt.

Trägt sie sicher nur für ihren eigenen Mann, soll ja auch so sein. Gucken wird man ja noch dürfen und dann holt man sich die Sexpackung eben online bei seiner Lieblings-Hobbynutte ab. Auch die kann kochen und putzen, und lassen sogar andere zusehen. Nicht wie ran an diese heissen Bilder und wunderbar geilen Chats – wer weiß wann sie wieder online ist, oder einen Termin hat. Manche senden exklusiv, sind also echt begehrt.

Merken

Merken

4 Antworten auf „Versaute Hausfrau von nebenan“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.